top of page

The Little Buddha

The bestselling book series of The Little Buddha isn't about the Buddha nor about Buddhism, but instead they are stories about a little Buddha that we all carry within us. A curious traveller who roams the world and always observes life with great fascination. It doesn't matter in which situation he finds himself or who he meets - a question is never far away. Can you be always happy? Is that actually desirable, being always happy? And why do so many people choose fear over courage? 

In every book, The Little Buddha asks questions about a different life subject. First about happiness, then about love. And soon there will be translations available for books three to six, which have already been published in Germany. The further topics are change, time, home and peace.

over 300,000 sold copies worldwide

Der kleine Buddha in der Welt

Der kleine Buddha - Auf dem Weg zum Glück
The Little Buddha - Russian version

Russia

paperback

The Little Buddha - cover from Indian version

India

paperback

The Little Buddha - Sweden

Sweden

paperback

The Little Buddha - Korean version

Korea

gift book

The Little Buddha - Czech Republic

Czech Republic

paperback

The Little Buddha - Spain

The Little Buddha encourages and

makes you think. A true gem for any age!

 

(Uwe Schmidt, Berliner Morgenpost)

Spain

paperback

The journey of the book

Die Reise des kleinen Buddha begann im August 2007 auf einem Berg im südspanischen Andalusien. Mit seiner damals 4-jährigen Tochter ging Claus Mikosch regelmäßig in der Nähe eines buddhistischen Tempels spazieren – nicht wegen des Tempels, sondern wegen der traumhaften Aussicht, die sie von dort oben aufs Mittelmeer und die Küste Afrikas hatten. Seine Tochter stellte ihm Fragen über den Buddha und Claus versuchte, ihr so gut es ging zu antworten. Da er vieles nicht wusste, suchte er nach einem Kinderbuch, das die Geschichte des Buddha erzählte. Die Suche blieb jedoch ohne Erfolg und somit hatte Claus die Idee, selbst dieses Buch zu schreiben. Ein Titel stand schnell fest: DER KLEINE BUDDHA.

Vier Monate später war die erste Rohversion fertig. Das Ergebnis: Kein Buch über den Buddha oder Buddhismus, sondern die Geschichte eines sympathischen Protagonisten, der loszieht, um das Leben zu erkunden. Inspiriert von Claus‘ Reisen durch Indien ist ein zeitloses Buch entstanden - ein Buch über Freundschaft, Neugierde und die Kunst, einfach glücklich zu sein.

Da die meisten seiner Freunde die deutsche Originalfassung nicht verstanden, entschied sich Claus Anfang 2008, das Buch ins Englische zu übersetzen. Anschließend suchte er nach einem guten Illustrator für das Cover, jedoch ohne Erfolg. Die deutsche Version schickte er an zahlreiche Verlage, außer Absagen kam allerdings nichts zurück. DER KLEINE BUDDHA landete also vorerst in der Schublade.

Im Frühjahr 2010 fand das Manuskript den Weg zurück in Claus' Hände und er beschloss, das Buch bei einem Selbstverlag zu veröffentlichen. Der Zufall wollte es, dass er genau zu dieser Zeit die andalusische Künstlerin ROSIE MAY HARRISON kennenlernte, die einige wundervolle Illustrationen für den kleinen Buddha anfertigte. Im Juni 2010 erschien dann endlich die erste Version in Buchform: THE LITTLE BUDDHA.

Nach raschen Erfolgen in England und in Südspanien erschien im Januar 2011 die deutsche Version, ebenfalls im Selbstverlag (BoD). Die Fangemeinde des kleinen Buddhas wuchs immer schneller, aber Marketing, Distribution und Buchhaltung hatte einen Preis. Claus hatte keine Zeit mehr für das hatte, was er eigentlich machen wollte: schreiben.

 

Er versuchte erneut, professionelle Unterstützung für den kleinen Buddha zu finden. Dieses Mal mit Erfolg: Im Januar 2012 wurde er von der Berliner Agentur PETRA EGGERS aufgenommen, und eine Woche nachdem er die Agenturvereinbarung unterschrieben hatte, lag ihm ein Angebot des HERDER Verlags auf dem Tisch. Ein Jahr später, im Januar 2013, wurde DER KLEINE BUDDHA mit neuem Gesicht und gleichem Inhalt neu veröffentlicht.

 

Seitdem sind insgesamt sechs Bände erschienen. Der kleine Buddha wurde zu einem Bestseller mit über 300.000 verkauften Exemplaren, er wurde in mehrere Sprachen übersetzt, ein Bilderbuch ist in Entstehung sowie eine Animationsserie. Es ist eine ganz besondere Reise, die noch lange nicht zu Ende ist…

The Little Buddha - the cover of the first version
Bücher Claus

Weitere veröffentlichte Bücher von Claus

Miss God - book cover

Miss God

paperback  |  ebook

Fridays for Frida - book cover

Fridays for Frida

paperback & ebook

A call from the unknown

A call from the unknown

paperback

bottom of page